Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungen 2018

Mai 14 @ 19:45 - 21:30

–  2018 –

Raed Koshaba (Kurzhalslaute Oud) & Christine Voth (Harfe)
17. Mai 2018, 19.45 Uhr

Raed Khoshaba wurde in Bagdad geboren. Er studierte Laute bei Salem
Abdul Karem (Konservatorium Bagdad), später Musikwissenschaft an
der Universität Bagdad/Irak. 1986 gründete Mounir Bashir, einer der
großen Lautenmeister und damalige Direktor des Konservatoriums, die
Musikgruppe „Al Bayarek“, zu der auch Raed Khoshaba gehörte. Mit
„Al Bayarek“ konzertierte Raed Khoshaba über sieben Jahre in vielen
Ländern Europas und Asiens. Heute lebt er in Deutschland.

Christiane Voth studierte Harfe an der Folkwang Hochschule in Essen. Sie wirkt regelmäßig bei verschiedenen Orchesterproduktionen im Ruhrgebiet mit und tritt solistisch mit Programmen klassischer wie auch keltischer Musik auf. Mit ihrer Duopartnerin Kerstin Figge hat sie im Herbst 2017 die CD „Water Scenes“mit Werken für Klarinette und Harfe aufgenommen. Außerdem bereichert sie im Trio Jamil mit ihren Harfenklängen die arabische Musik des Oud-Virtuosen Raed Khoshaba und widmet sich mit dem Ensemble Lewone der Tradition der jüdischen Klezmermusik.

Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr
Prof. Dr. Storb gibt um 19.45 Uhr eine Einführung.

Abendkasse: 8,00 € / 5,00 € (ermäßigt)

Details

Datum:
Mai 14
Zeit:
19:45 - 21:30
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Labor für Weltmusik

Veranstaltungsort

Folkwang Musikschule der Stadt Essen
Thea Leymann-Str. 23
Essen, NRW 45127 Deutschland
+ Google Karte